Bilder erzählen eine Geschichte

Ein Workshop für Aufgeweckte

Egal, ob es um Traumbilder oder gegenständliche Bilder geht: Lassen wir uns beim Betrachten nur etwas mehr Zeit, werden wie von selbst Erinnerungen und Fantasien geweckt, die wir für eine Geschichte nutzen können. Zu diesem frühmorgendlichen Workshop können gerne eigene Fotos, Kunstpostkarten oder Ähnliches mitgebracht werden. Nach einer kleinen Einführung mit Textbeispielen suchen wir geeignete Vorlagen aus und entwickeln daraus Geschichten.

Der Kurs ist nicht online buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
ab Dienstag, 21.07.2020, 08:00 Uhr
KursnummerK248170
Dozentin/DozentIlka Scholz
Zeitraum/Dauer2020-07-21T08:00:002x, 21.07.2020 - 23.07.2020
Pausen nach Absprache
OrtMünchenAllach-Untermenzing
Volkshochschule, Oertelplatz 11
Gebühr 34,00 €
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6713