A Chance to Dance -- Swing im Einstein28

Amerika in den 1920ern: Alkohol war verboten, und Swing wurde zum legalen Muntermacher. Damals wie heute -- spritzig, rezeptfrei, ohne Risiken und Nebenwirkungen. Und weil Swing-Tänze schon immer frech und ungebügelt waren, gehören Damenwahl und Partnerwechsel einfach dazu.
Zuerst unterrichten Mirjam und Hubert Eisermann Lindy Hop.
18.00 bis 18.30 Uhr für Neulinge
18.30 bis 19.00 Uhr für Auffrischer
Ab 19.00 Uhr legt André Hauschild auf, und die Tanzfläche ist frei für Lindy, Shag, Balboa, Jitterbug, Charleston, Shim Sham und mehr.

Das Café Über den Tellerrand im Foyer hat für Sie geöffnet (https://ueberdentellerrand.cafe).
Gebührenfrei; keine Anmeldung bzw. Platzreservierung möglich
Samstag, 16.05.2020
18:00 – 22:00 Uhr
KursnummerK266104
Dozentin/Dozent Mirjam & Hubert Eisermann (Workshop)/Andrè Hauschild (DJ)
Zeitraum/Dauer2020-05-16T18:00:0016.05.2020
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr gebührenfrei
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)