Polizeiverein Münchner Blaulicht

Führung durch die Polizeiausstellung

Erinnern Sie sich noch an Kriminalfälle, wie die Ermordung Rudolph Moshammers, die Geiselnahme in der Prinzregentenstraße oder das Olympia-Attentat? Oder an die legendäre Funkstreife Isar 12? Eine Ausstellung im historischen Polizeipräsidium in der Ettstraße stellt die Geschichte der Münchner Polizei dar, beginnend mit dem Bezug des Gebäudes im Jahr 1913 bis heute. Den jeweiligen historischen Stationen wird ein aktuelles Thema aus der Gegenwart (aktuelle Polizeiarbeit, Prävention) gegenübergestellt.

Donnerstag, 23.07.2020
17:00 – 19:00 Uhr
KursnummerK121310
Dozentin/Dozent Mitarbeiter des Münchner Blaulichts
Zeitraum/Dauer2020-07-23T17:00:0023.07.2020
OrtMünchenAltstadt
Polizeipräsidium München, Ettstr. 2-4
Gebühr 12,00 €
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypFührung
Plätze
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6643