Trickbetrug -- wie Sie sich schützen können

Falsche Polizisten, angebliche Enkel, Bitten um ein Glas Wasser oder einen Zettel – nur um sich Zugang zur Wohnung zu verschaffen: Trickbetrüger sind erfindungsreich und wählen ständig neue Methoden, um vor allem ältere Menschen zu überrumpeln. Wie kann man sich vor Betrug schützen? Beamte der Polizeiinspektion Grünwald vermitteln in einem informativen Vortrag das nötige Wissen, um sich gegen die vielseitigen Arten des Trickbetrugs zu wappnen.
Dienstag, 28.04.2020
19:00 – 21:00 Uhr
KursnummerK110168
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer2020-04-28T19:00:0028.04.2020
OrtGrünwaldGrünwald
Bürgerhaus Römerschanz, Dr.-Max-Str. 1
Gebühr Gebührenfrei
VeranstaltungstypInformationsveranstaltung
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551