Noch mehr Prosaperlen: Schreiben in Miniaturen

Kurze und kürzeste Prosatexte vollführen ein Kunststück: Sie bringen auf kleinstem Raum etwas auf den Punkt – als Prosagedicht, Skizze, Mini-Drama oder Aphorismus. Doch wie gelingt das? Wir erkunden die Möglichkeiten literarischer Gestaltung anhand von Beispieltexten und schreiben selbst kompakte Prosatexte. Diese eignen sich als Fingerübung für längere Texte, stehen aber auch für sich selbst: als kostbare Prosaperlen.

Der Kurs setzt die „Prosaperlen“ aus dem vergangenen Semester fort, wendet sich aber auch an Teilnehmende ohne Vorkenntnisse.

ab Samstag, 13.02.2021, 10:00 Uhr
KursnummerL247200
Dozentin/DozentDr. Carola Gruber
Zeitraum/Dauer2021-02-13T10:00:002x, 13.02.2021 - 14.02.2021
Pausen nach Absprache
OrtMünchenSchwabing
Volkshochschule, Nikolaiplatz 1b
Gebühr 97,00 €
VeranstaltungstypWochenendseminar
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
Info & Beratung (089) 48006-6728/6194