Darabuka - orientalische Vasentrommel

Die Darabuka - heute meist aus einem kelchförmigen Metallkorpus mit Kunststofffell - hat ihren Ursprung im Vorderen Orient. Sie ist fester Bestandteil der arabischen und türkischen Musik, aber auch viele Weltmusikbands schätzen den prägnanten und variationsreichen Sound der orientalischen Trommel.

Eine Einführung in die Schlagtechnik wird ergänzt durch rhythmische Grundübungen und typische Patterns. Die lautmalende Trommelsprache ermöglicht einen leichten Einstieg auch ohne musikalische Vorkenntnisse.

Der Kurs muss leider entfallen.
Sonntag, 26.04.2020
10:00 – 14:30 Uhr
KursnummerK275449
Dozentin/DozentMarliese Glück
Zeitraum/Dauer2020-04-26T10:00:0026.04.2020
OrtMünchenHadern
Volkshochschule, Guardinistr. 90
Gebühr 36,00 €
Vor Ort zu zahlen: Leihgebühr pro Instrument € 10.--
VeranstaltungstypSonntagsseminar
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 6
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 444780-61/62/21