Zeitkompetenz

Auf dem Weg zu mehr Lebensqualität

Zeitkompetenz meint mehr als klassisches Zeitmanagement. Wenn unser Leben nicht zu einer einzigen langen To-do-Liste werden soll, lohnt es sich, verbreitete Glaubenssätze und innere Antreiber (z.B. "Zeit ist Geld", "Mach schnell!") unter die Lupe zu nehmen. Der Ansatz der Zeitkompetenz begreift Zeit nicht nur rein quantitativ, sondern verweist darauf, dass Zeit vielfältig ist und flexible Umgangsweisen von Vorteil sind. Im Vortrag lernen Sie die qualitativen Aspekte von Zeitkompetenz wie etwa Geschwindigkeiten, Rhythmen, Eigenzeiten u.a. kennen und können Impulse für Ihr Leben mitnehmen.

 

Teil der Vortragsreihe "In meinem Tempo - Umgang mit Zeit".

Weitere Termine der Vortragsreihe:

Mo., 09.05.2022: "Unsere innere Uhr. Wie biologische Rhythmen unser Leben takten" mit Dr. Barbara Knab (O143040)

Mo., 16.05.2022: "Wo bleibt meine Zeit? 'Zeitdiebe' erkennen und Zeit bewusst verbringen" mit Britta Nehmke (O143050)

Der Kurs muss leider entfallen.
Montag, 02.05.2022
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerO143030
Dozentin/DozentDr. Elmar Hatzelmann
Zeitraum/Dauer2022-05-02T18:00:0002.05.2022
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6557