Der japanische Buddhismus in Wort und Bild - der Weg des Buddhismus nach Japan

Die vierteilige Vortragsreihe bietet eine Einführung in den japanischen Buddhismus und erläutert, welchen Einfluss die verschiedenen religiösen Lehren des Buddhismus auf die japanische Literatur, Kunst und Architektur ausgeübt haben. Der erste Vortrag beschreibt den Weg, den der Buddhismus von Indien nach Japan zurückgelegt hat. Dabei werden die vier edlen Wahrheiten und die Unterscheidung zwischen Theravada- und Mahayana-Buddhismus vorgestellt sowie die Wandlung des Buddhismus auf seinem Weg nach Japan nachvollzogen.
Der Kurs ist beendet.
Montag, 20.01.2020
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerJ217050
Dozentin/DozentDr. Paulus Kaufmann
Zeitraum/Dauer2020-01-20T20:00:0020.01.2020
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 7,00 €
Restkarten vor Ort
VeranstaltungstypBildpräsentation
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: cordula.starke@mvhs.de