Rechtspopulistische Parolen und Hasskommentare im Internet - und wie man ihnen begegnet

Politischer Populismus ist keine vorübergehende Erscheinung. Besonders der Rechtspopulismus wird über die sozialen Medien verbreitet und hat so im Internet seine besondere Basis. Warum ist das so? Und vor allem: Wie kann wiederum das Internet für eine Auseinandersetzung genutzt werden? Im Seminar soll ganz praktisch erfahrbar werden, wie soziale Medien funktionieren: im Seminar selbst, aber vor allem während der Onlinephase zwischen den beiden Veranstaltungsterminen, in der das Seminar fortgesetzt wird. Dazu gibt es ein einführendes Video unter folgendem Link: https://youtu.be/OeZpna-ZhGM
Der Kurs muss leider entfallen.
Samstag, 18.01.2020
09:00 – 13:00 Uhr
KursnummerJ110198
Dozentin/DozentDr. Alexander Klier
Zeitraum/Dauer2020-01-18T09:00:0018.01.2020
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Gebühr 25,00 €
VeranstaltungstypMVHS-online
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551