Online: Alexandra Bircken - Kunst und Mode

Alexandra Bircken hat in London Modedesign studiert und unterrichtet, in einer Zeit als in der Mode ungewöhnliche Innovationen von John Galliano oder Alexander McQueen und die Dekonstruktionen von Martin Margiela Furore machten. Die Auseinandersetzung mit Körpern und ihren Hüllen führt Alexandra Bircken in ihrer künstlerischen Weiterentwicklung fort. Sie fügt höchst disparate Gegenstände und Materialien zusammen und kreiert damit einzigartige Skulpturen, die Form, Proportion und Balance im Raum neu definieren. Meret Oppenheim, Louise Bourgeois oder Robert Morris sind Künstler*innen, deren inhaltliche Thematik der Kunst von Alexandra Bircken verwandt ist.

 

In Kooperation mit dem Museum Brandhorst

Freitag, 10.12.2021
19:00 – 20:30 Uhr
KursnummerN213070
Dozentin/DozentM.A. Andrea Czermak
Zeitraum/Dauer2021-12-10T19:00:0010.12.2021
OrtOnline
Gebühr
Schüler*innen/Studierende 4,00 €
Anmeldung erforderlich, persönlich und telefonisch mo/di 9-13 Uhr, mi/do 14-19 Uhr (089) 48006-6239, sowie online
VeranstaltungstypOnline-Vortrag
Plätze Noch Plätze frei
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6710