Einführung in die Politikwissenschaft - Sommerakademie

Politikwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler sind stets gefragt, wenn es darum geht, politische Entwicklungen zu erklären, Wahlausgänge zu kommentieren oder den Ausgang von Koalitionsverhandlungen zu prognostizieren. Welche besonderen Kompetenzen prädestinieren sie dafür? Der Kurs führt in die methodischen und inhaltlichen Probleme der Politikwissenschaft ein: Was ist überhaupt „Politik“? Welches empirische Material dient als Forschungsgrundlage? Welche Politikfelder und Forschungsansätze lassen sich unterscheiden? Welche Kontroversen beschäftigten Politolog*innen? Und schließlich: welchen Beitrag kann die Politikwissenschaft zum Verständnis politischer Strukturen und Prozesse sowie zur Lösung aktueller politischer Probleme leisten?

ab Montag, 19.09.2022, 18:00 Uhr
KursnummerO110104
Dozentin/Dozent Prof. Dr. Werner Bührer (i.R.)
Zeitraum/Dauer2022-09-19T18:00:004x, 19.09.2022 - 22.09.2022
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 50,00 €
VeranstaltungstypKompaktkurs
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551