Offene Diskussion: wem sollten wir in Krisenzeiten vertrauen?

Täglich prasselt eine Unmenge an Informationen auf uns ein. Da ist es manchmal schwer, den Überblick zu behalten – gerade in unruhigen Zeiten wie diesen. Wem sollten wir also vertrauen, und wem eher nicht? Darüber wollen wir mit Ihnen diskutieren!

 

Das Projekt „Was ist uns wichtig?“ veranstaltet überall in Deutschland offene Diskussionsveranstaltungen zu wichtigen gesellschaftlichen Fragen. Das Besondere dabei ist das Format, das in Harvard entwickelt wurde: kein Vortrag, kein Podium – alle, die im Raum sind, diskutieren mit. Sie auch?

 

Bitte melden Sie sich bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung an. Sie erhalten dann am Veranstaltungstag eine E-Mail mit dem Zugangslink zum Online-Vortrag. Der Online-Kursraum wird 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung geöffnet.

Der Kurs muss leider entfallen.
Dienstag, 01.12.2020
19:00 – 20:30 Uhr
KursnummerL110139
Dozentin/DozentDaniel Privitera
Zeitraum/Dauer2020-12-01T19:00:0001.12.2020
OrtOnline
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erforderlich
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551