Wissenschaft und Philosophie

Philosophie und Wissenschaften gehen von der Freiheit des Denkens aus, befassen sich aber mit der vorgegebenen Natur auf unterschiedliche Weise: Die Wissenschaften experimentieren, zerlegen und messen die Materie. Die Philosophie muss dem Menschen dessen Identität und Lebensform gegen skeptische Einwände sichern. Das Handeln des Einzelnen geht aus der Wirklichkeit hervor und diese muss wesentlich die Anerkennung des anderen als von mir verschiedenen einschließen. Die Naturwissenschaften, insbesondere die Genetik, sehen den Menschen als lebendiges System und versuchen dieses zu schützen bzw. zu verbessern.

Freitag, 26.02.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerL131900
Dozentin/DozentProf. Dr. Karl-Heinz Nusser
Zeitraum/Dauer2021-02-26T18:00:0026.02.2021
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha