Das Phänomen Silvio Berlusconi

(Die Geschichte Italiens, 4)

Der letzte Teil der Veranstaltungsreihe behandelt den Aufstieg und Fall des Medienmoguls und Politikers Silvio Berlusconi. Es werden die politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen dargestellt und erörtert, die seine Karriere ermöglichten. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage nach der Einzigartigkeit des Phänomens Berlusconi und welche Auswirkungen sein Wirken für die italienische und europäische Politik des frühen 21. Jahrhunderts hatte.

Dienstag, 08.02.2022
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerN110756
Dozentin/DozentPD Dr. Tobias Hof
Zeitraum/Dauer2022-02-08T20:00:0008.02.2022
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr
Schüler*innen/Studierende 3,00 €

Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortragsreihe
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 30
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551