Indien heute -- der Konflikt um Kaschmir

Online-Veranstaltung

Im August 2019 entzog die indische Regierung dem zu Indien gehörenden Teil Kaschmirs die bis dahin geltende Halbautonomie, darunter die eigene Verfassung. Es folgte die Teilung des indischen Kaschmir in zwei Unionsterritorien, die nun von New Delhi regiert werden; die 1991 aus Kaschmir vertriebenen Hindus sollen dorthin zurückkehren. Im Vortrag werden die Hintergründe des alten, nun erneut aktuellen Kaschmirkonflikts dargestellt und die Motive des Handelns der indischen Regierung erläutert.

 

Fortsetzung der Reihe:

27.4.: Indien heute -- auf dem Weg zum Global Player

Der Kurs muss leider entfallen.
Dienstag, 20.04.2021
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerM110636
Dozentin/DozentPD Dr. phil. habil. Renate Syed
Zeitraum/Dauer2021-04-20T20:00:0020.04.2021
OrtOnline
Gebühr 6,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypOnline-Vortrag
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551