Digitalisierung, Klimaschutz und radikale Arbeitszeitverkürzung

Online-Veranstaltung

Immer weniger Menschen glauben an den Kapitalismus: Sie wissen, dass es „nicht so weitergehen“ kann. Eine grundlegende Neuorientierung ist notwendig. Eine ökologisch und sozial nachhaltige Gesellschaft ist machbar. Wenn Gewerkschaften den Dreiklang Digitalisierung, Klimaschutz und Arbeitszeitverkürzung auf ihre Fahnen schreiben, so Lothar Galow-Bergemann, können sie in die gesellschaftspolitische Offensive gelangen. Dafür müssen sie sich jedoch selbst tiefgreifend verändern, über den kapitalistischen Tellerrand hinausschauen und die Teilhabe aller am gesellschaftlichen Reichtum neu denken.

Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 15.04.2021
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerM110346
Dozentin/DozentLothar Galow-Bergemann
Zeitraum/Dauer2021-04-15T20:00:0015.04.2021
OrtOnline
Gebühr Gebührenfrei
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypOnline-Vortrag
Plätze
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551