Mit 63 ohne Abschlag in Rente!?

Ohne Abzüge bereits mit 63 in Rente und früher den Ruhestand genießen - wer wollte das nicht! Wie Sie hohe Rentenabschläge vermeiden und der bestmögliche Weg in den vorzeitigen Ruhestand auch unter Berücksichtigung der neuen Flexirenten-Regelungen aussieht, erfahren Sie in diesem Kurs. Dabei erhalten Sie unter anderem Tipps für den Übergang in die Rente bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Schwerbehinderung oder Altersteilzeit und lernen die häufigsten Fehler der Betroffenen und Fallstricke im Umgang mit den Behörden in Erwerbsminderungs- und Schwerbehindertenverfahren kennen. Der Dozent ist zugelassener Rentenberater.

Der Kurs muss leider entfallen.
Montag, 11.05.2020
18:30 – 20:30 Uhr
KursnummerK440920
Dozentin/DozentAgata Röhrsheim
Zeitraum/Dauer2020-05-11T18:30:0011.05.2020
OrtMünchenAllach-Untermenzing
Volkshochschule, Oertelplatz 11
Gebühr 13,00 €
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Mo, Di von 9.00 bis 13.00 Uhr
Mi, Do von 14.00 bis 19.00 Uhr

Fachliche Beratung: (089) 48006-6654 oder per E-Mail an: Tanja.Schott@mvhs.de