Besuch bei der Fassfabrik Wilhelm Schmid

In München-Laim steht seit dem Jahr 1914 die letzte noch bestehende Fassfabrik Südbayerns. Der Schäffler war früher einer der bedeutendsten Handwerksberufe. Die Aufgabe des Schäfflers besteht heute noch in der Herstellung und Reparatur von Holzgefäßen aller Art. Als Traditionsbetrieb legt die Fassfabrik Schmid sehr großen Wert auf sorgfältige Verarbeitung und Holzauswahl. Bei einer Führung durch das Werk erhalten Sie Einblick in die Arbeit der letzten Schäffler Münchens.
Der Kurs ist beendet.
Freitag, 25.10.2019
11:00 – 12:00 Uhr
KursnummerJ125730
Dozentin/DozentWilhelm Schmid
Zeitraum/Dauer2019-10-25T11:00:0025.10.2019
OrtMünchenLaim
Treffpunkt:
, Straubinger Str. 34
Gebühr 8,00 €
VeranstaltungstypFührung
Plätze max. Teilnehmerzahl: 15
Info & Beratung Michael Widl-Stüber, Telefon (089) 48006-6812
Barbara Müller, Telefon (089) 48006-6815