Es grünt so grün - Parks und Gärten Münchens

Der Münchner Hofgarten ist eine Oase im Zentrum der Stadt. Im Lauf seiner Geschichte wurde er als Baum-, Zier- und Nutzgarten gestaltet. Im Finanzgarten sehen wir einen Rest der barocken Befestigungsanlage Münchens und ein verwunschenes Dichter-Denkmal. Er ist nach dem bayerischen Finanzminister benannt, der im benachbarten Prinz-Carl-Palais wohnte. Am südlichen Ende des Englischen Gartens blicken wir auf den Monopterus; hier wird die "bildende Gartenkunst" seines Schöpfers Friedrich Ludwig von Sckell anschaulich.

Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 26.06.2022
14:00 – 16:00 Uhr
KursnummerO182300
Dozentin/DozentM.A. Maria Jenkin-Jones
Zeitraum/Dauer2022-06-26T14:00:0026.06.2022
OrtMünchenAltstadt
Treffpunkt: Tor zum Hofgarten, Odeonsplatz
Gebühr 10,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypFührung
Plätze Noch Plätze frei
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6710