2500 Jahre Rom - von der Papstresidenz zur Hauptstadt des modernen Italien

Buchautor Dr. Frank S. Becker lädt zur Fortsetzung des Stadtspaziergangs durch Roms faszinierende Geschichte ein. Ausgehend von den Bauten des Frühmittelalters wie S. Cosma e Damiano, S. Lorenzo, S. Sabina werden Niedergang und Wiederaufstieg Roms nachgezeichnet. Sie sehen berühmte Kirchen des Mittelalters wie S. Maria in Trastevere und S. Giovanni in Laterano, die Papstbauten Engelsburg und S. Peter, lernen Bauten des modernen Italiens und des Faschismus kennen und zuletzt Richards Meiers Bau für den Ara Pacis.

Donnerstag, 29.07.2021
20:00 – 21:30 Uhr
KursnummerM217700
Dozentin/DozentDr. Frank Stefan Becker
Zeitraum/Dauer2021-07-29T20:00:0029.07.2021
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich, telefonisch mo/di 9-13 Uhr, mi/do 14-19 Uhr (089) 48006-6239, online bis 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
VeranstaltungstypBildpräsentation
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 18
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6724