Journalistische Fotografie und Reportage

Wie fotografiere ich eine Geschichte? Tatsachen, Fakten, Ereignisse, Wendepunkte - Welche Bilder bleiben haften? Anhand von Beispielen werden Merkmale herausragender journalistischer Fotos erarbeitet und dazu praktische Übungen gemacht. Die Bildsprache ausgewählter Medien (Magazin, Tageszeitung, Internet) und die daraus folgenden verschiedenen Anforderungen sind Thema. Jede/r Teilnehmende erprobt an einer Reportage die bildliche Umsetzung von journalistischen Inhalten. Die Teilnehmenden erhalten zahlreiche Tipps zu Ausrüstung und Aufnahmetechnik.

ab Dienstag, 08.09.2020, 18:00 Uhr
KursnummerK254455
Dozentin/DozentEberhard Gronau
Zeitraum/Dauer2020-09-08T18:00:005x, 08.09.2020 - 29.09.2020
OrtMünchenGasteig, Rosenheimer Str. 5
Gebühr 105,00 €
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6184