Autobiografische Graphic Novel

Wie kann man die eigene Geschichte in einem Comic erzählen? Ziel des Seminars ist es, einen autobiografischen Nukleus zu entwickeln, um den sich eine kurze, womöglich aber auch eine längere Geschichte entspannt. Das Storytelling, nicht das Zeichnen, ist in unserem Fokus. Die graphische Darstellung kann selbst mit Strichmännchen transportiert werden. Mit Text und Bild zeichnen und erzählen Sie einen Ausschnitt, eine Anekdote aus Ihrem Leben - für uns, für unsere Familie oder für ein anonymes Publikum.



Alle an Storytelling und Comic-Zeichnen Interessierten sind willkommen.
ab Montag, 31.10.2022, 18:00 Uhr
KursnummerP810057
Dozentin/DozentSonja Schlappinger
Zeitraum/Dauer2022-10-31T18:00:0031.10.2022 - 04.11.2022
Beginn: Montag, 18:00 Uhr
Ende: Freitag, 14:00 Uhr
OrtBerg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See, Assenbucher Str. 45
Gebühr
Kerngebühr 220,00 €
Essen 70,00 €
Übernachtung200,00 €
VeranstaltungstypWochenseminar
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Um 17.05 Uhr fährt ein Shuttlebus ab der Bushaltestelle Abzw. Leoni. Falls Sie ein Doppelzimmer wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter (089) 48006-6700 oder buchenried@mvhs.de.