American Tribal Style® Belly Dance

Im ATS® gibt es keine Choreografien, und trotzdem tanzt die Gruppe (Tribe) synchron im Einklang. Das Geheimnis dieser faszinierenden Harmonie ist eine gemeinsame Tanzsprache. Das Vokabular besteht aus festgelegten Grundbewegungen aus Bauchtanz, orientalischer Folklore, Flamenco, indischem Tanz u.a. Daraus entstehen mithilfe von Spielregeln für den Wechsel von Führen und Folgen und Signalen kraftvolle Tribal-Tänze. Bei Auftritten ist das Styling fantasievoll und üppig -- weit schwingende Röcke, Blumenhaarschmuck, kräftiges Augen-Make-up.



Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; Einführung in Grundbewegungen/-formationen, Signale (Cues), ggf. Zimbelspiel.
Der Kurs ist beendet.
Sonntag, 03.07.2022
11:00 – 15:00 Uhr
KursnummerO268178
Dozentin/DozentChristine Just
Zeitraum/Dauer2022-07-03T11:00:0003.07.2022
Pausen nach Absprache
OrtMünchenFürstenried-Ost
Volkshochschule, Forstenrieder Allee 61
Gebühr 28,00 €
VeranstaltungstypSonntagsworkshop
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: melanie.weiss@mvhs.de