"Ich muss gestehen: ich fühle mich" - Schreibimpulse für Ihr Tagebuch

Tagebücher sind so vielgestaltig wie die Menschen, die sie schreiben. In dieser Schreibwerkstatt entdecken Sie verschiedene Facetten des Tagebuchschreibens – zunächst lauschend, dann schreibend. Denn in den Zeilen bekannter Autorinnen und Autoren finden sich wunderbare Inspirationen für das eigene Schreiben. So lädt der Beginn eines Tagebucheintrags von Romy Schneider zur Reflexion der eigenen Gefühlswelt ein: „Ich muss gestehen: ich fühle mich.“ Lassen Sie sich anregen von einem Wechsel aus Lesung und Schreibimpulsen. Ihre verfassten Texte bleiben auf Wunsch selbstverständlich privat.



Der Kurs wird im E-Learning-Format (Webex) angeboten. Die Teilnahme ist von jedem internetfähigen Computer aus möglich.
Die Zugangsdaten zum Onlinekurs und die genaue Uhrzeit senden wir Ihnen kurz vor Kursbeginn per E-Mail zu. Bitte vergewissern Sie sich, dass die korrekte E-Mailadresse hinterlegt ist.
Benötigt werden: Tablet oder PC/Laptop mit Headset/Kopfhörer und Mikrofon - gute Internetverbindung (min. 512 Kbit/s) - Chrome als empfohlener Browser.
ab Montag, 16.11.2020, 19:00 Uhr
KursnummerL247181
Dozentin/DozentDaniela Esch
Zeitraum/Dauer2020-11-16T19:00:003x, 16.11.2020 - 30.11.2020
OrtOnline
Gebühr 32,00 €
VeranstaltungstypOnline-Kurs
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 12
Info & Beratung (089) 48006-6728/6194