Die Nacht der Philosophie im "Internetcafé"

In dieser Nacht soll uns in jeder Stunde bei der philosophischen Analyse eines Denkers / einer Denkerin der Neuzeit ein großes Licht aufgehen - über ein bestimmtes Problem, über unser Leben, über die Gesellschaft, über die Welt.

Von Wittgenstein bis Arendt zeichnen wir im Dialog die zündenden Einfälle und Gedanken nach und eignen uns beim Transfer in unser Leben zugleich Grundlagen der Philosophie an. Sie brauchen nicht mehr als philosophische Neugier und vielleicht ein Getränk, um in die denkerische Atmosphäre dieses virtuellen Nachtcafés einzutauchen.

18.00 - 19.00 Uhr Ludwig Wittgenstein

19.10 - 20.10 Uhr Martin Heidegger

20.20 - 21.20 Uhr Michel Foucault

21.30 - 22.30 Uhr Jürgen Habermas

22.40 - 23.40 Uhr Hannah Arendt

KursnummerP130350
Dozentin/DozentRaimond Eberle
Zeitraum/Dauer2022-11-17T18:00:00do 18.00 bis 24:00 Uhr · 17.11.2022
OrtOnline
Gebühr 15,00 €
VeranstaltungstypOnline-Kurs
Plätze Noch Plätze frei