Tiere der Alten und Neuen Welt - im Geozoo Hellabrunn

Die vollkommene Trennung der Alten und Neuen Welt ist sehr jung. Noch während der letzten Eiszeit, die vor ca. 15.000 Jahren endete, verband die Beringstraße Asien mit Nordamerika. Tierwanderungen führten zu der heutigen Artenverteilung. Bei unserem Zoospaziergang vergleicht Dr. Ilse Tutter Säugetiere der Alten und Neuen Welt, wie Großkatzen, Primaten, Huf- und Nagetiere. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Der Kurs muss leider entfallen.
Freitag, 26.03.2021
16:30 – 18:00 Uhr
KursnummerM315321
Dozentin/DozentDr. Ilse Tutter
Zeitraum/Dauer2021-03-26T16:30:0026.03.2021
Bitte finden Sie sich spätestens 10 Minuten vor Beginn am Eingang ein!
OrtMünchenHarlaching
Treffpunkt: Eingang Tierpark Hellabrunn, vor Flamingokasse (Ecke Schönstr.), Tierparkstr. 30
Gebühr
Kerngebühr 8,00 €
Eintritt 11,00 €

Sollten Sie keine Eintrittskarte für den Tierpark benötigen, nach Online-Anmeldung bitte im Fachgebiet melden.
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypFührung
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 14
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de