Ausstellung: BESTIARIUM reloaded - Wundertiere des Mittelalters treffen auf Bestien der Neuzeit. Bilder von Astrid Lang und Ingrid Lang

15. Januar bis 12. Februar 2020

Mittelalterliche Bestiarien enthalten Darstellungen von sowohl bekannten als auch exotischen Tieren mit Beschreibungen ihrer Eigenschaften und ihrer teils magischen oder phantastischen Fähigkeiten. Diese Bestiarien inspirierten die Künstlerinnen. Mit ihren farbkräftigen, kleinformatigen Werken geben sie einen Einblick in die mittelalterliche Gedankenwelt. Schließlich gehen sie weit darüber hinaus, tragen diesen Gedanken in die Neuzeit und zeigen die Bestien der modernen Urbs im Gewand der mittelalterlichen Allegorie.

Die Ausstellung eröffnet am Mittwoch, 15. Januar 2020. Die Ausstellung ist Mo bis Fr 9.00 bis 21.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Keine Anmeldung erforderlich
KursnummerJ123152
Dozentin/Dozent Astrid Lang und Ingrid Lang
Zeitraum/Dauer2020-01-15T19:30:00Eröffnung: Mittwoch, 15. Januar 2020, 19.30 Uhr Ausstellungsdauer: 15. Januar bis 12. Februar 2020
OrtGrünwaldGrünwald
Bürgerhaus Römerschanz
, Dr.-Max-Str. 1
Gebühr Eintritt frei
VeranstaltungstypAusstellung
Plätze Noch Plätze frei
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 6411182
Fachliche Beratung: (089) 6411182
E-Mail: gruenwald@mvhs.de