Von der Wirkung und Vielfalt entzündungshemmender Lebensmittel

Ungesunde Ernährung und Stress können stille Entzündungsreaktionen im Körper auslösen, die oft lange Zeit unbemerkt bleiben. Sie stehen im Verdacht, Vorstufen für viele Volkskrankheiten zu sein. Mit der richtigen Auswahl an Lebensmitteln können Sie sich vor stillen Entzündungen schützen. Lernen Sie die Ursachen für die Entstehung dieser heimlichen Entzündungsprozesse kennen und erfahren Sie, welche Bedeutung Bewegung, Entspannung und Stressabbau haben und welche Gemüse- und Obstsorten sowie Gewürze ein besonders hohes Schutzpotenzial bieten.

Der Kurs ist beendet.
Donnerstag, 12.03.2020
18:30 – 20:00 Uhr
KursnummerK342180
Dozentin/DozentSusanne Kirstein
Zeitraum/Dauer2020-03-12T18:30:0012.03.2020
OrtMünchenPasing
Volkshochschule, Bäckerstr. 14
Gebühr 7,00 €
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 25
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de