Blutdruck senken ohne Medikamente

Bluthochdruck ist die Volkskrankheit Nummer eins. Wer sich vor den Folgeerkrankungen Herzinfarkt und Schlaganfall schützen will, muss häufig eine längere medikamentöse Behandlung mit bis zu vier Medikamenten auf sich nehmen. In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die Entstehung des hohen Blutdrucks und erfahren, wie und unter welchen Umständen Sie Ihren Blutdruck auch ohne Einnahme von Medikamente senken können.

Donnerstag, 02.12.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerN340030
Dozentin/DozentDr. med. Diethmar H. Antoni
Zeitraum/Dauer2021-12-02T18:00:0002.12.2021
OrtEinstein 28
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 50
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
MVHS-CardAuch mit MVHS-Card
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de