Die Küche der Ardèche

Die südostfranzösische Region mit ihrem gleichnamigen Fluss begeistert viele Urlaubsreisende durch ihre landschaftliche Vielfalt - von rauen Gebirgsketten bis hin zum milden Süden, wo Wein, Oliven und Früchte wachsen. Die Küche ist traditionell, regional und bodenständig. Deftige Gerichte mit Wildschwein, Kastanien und Ziegenkäse sind typisch für die Ardèche, aber talentierte Küchenchefs interpretieren sie mit den lokalen Produkten der Märkte zunehmend neu. Kochen Sie traditionelle und moderne Gerichte der Ardèche und genießen Sie bei einem Glas Wein das französische Flair.

 

Bitte mitbringen: Getränk, Geschirrtuch, evtl. Schürze und eine kleine Vorratsdose.

Sonntag, 25.09.2022
14:00 – 18:00 Uhr
KursnummerO382042
Dozentin/DozentJean de Rocher
Zeitraum/Dauer2022-09-25T14:00:0025.09.2022
OrtGrünwaldGrünwald
Gymnasium Grünwald, Laufzorner Str. 1
Gebühr
Kerngebühr 31,00 €
Materialgeld 17,00 €
VeranstaltungstypSonntagsseminar
Plätze Nur noch wenige Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 10
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6553 oder kochkultur@mvhs.de