Neue Mehlsorten - Kastanie, Lupine, Erdmandel und Co.

Mehle aus Teff, Kastanie, Erdmandel oder Kokos sind ein neuer Trend auf dem Ernährungsmarkt. Sie schmecken lecker-nussig, sind vielseitig einsetzbar, glutenfrei und reich an Mineralstoffen. Für alle, die sich bewusst gegen eine Ernährung mit Weizen entschieden haben oder sich (zeitweise) Low Carb ernähren, stellen sie eine echte Alternative dar. Erfahren Sie etwas über die Herkunft der Mehle und ihre Verwendung. Freuen sich auf spannende Experimente beim Zubereiten von z.B. Lupinen-Pfirsich-Shake, Erdmandel-Kokos-Porridge, Lupinen-Basilikum-Hummus, Lupinen-Banana-Flaps, Linsen-Lupinen-Pfannkuchen, Castagnaccio (Kastanienkuchen), Maronifladen mit Äpfeln und Zwiebeln, Kokos-Kuchen mit Zimt-Topping. Abgerundet wird der Tag mit einem Lupino-Cafe und Lupinen-Mango-Muffins.

 

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, evtl. Schürze und eine kleine Vorratsdose.

Sonntag, 31.10.2021
10:00 – 16:30 Uhr
KursnummerN383119
Dozentin/DozentMargot Schomaker
Zeitraum/Dauer2021-10-31T10:00:0031.10.2021
OrtMünchenPasing
Volkshochschule, Bäckerstr. 14
Gebühr
Kerngebühr 52,00 €
Materialgeld 19,00 €
VeranstaltungstypSonntagsseminar
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6549 oder kochkultur@mvhs.de