Chinesisch, Kalligrafie: Mehr als Schriftzeichen

Für viele Chinesen steigert das konzentrierte, regelmäßige Üben der Kalligrafie das Wohlbefinden. Durch seinen meditativen Charakter trägt es zur inneren Ausgeglichenheit und Ruhe bei. Auch wenn die chinesischen Schriftzeichen zunächst rätselhaft wirken: In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen und bringen eigene Schriftzeichen und sogar kleinere Texte zu Papier. Für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse und fortgeschrittene Lerner, die ihre Kenntnisse verfeinern möchten. Im Vordergrund steht die meditative Funktion der Schriftzeichen, Sie lernen ebenfalls einiges über die Geschichte der Kalligrafie.

Der Kurs muss leider entfallen.
Samstag, 14.11.2020
14:00 – 17:00 Uhr
KursnummerL551022
Dozentin/DozentFiona Tan
Zeitraum/Dauer2020-11-14T14:00:0014.11.2020
OrtMünchenEinstein 28
Bildungszentrum, Einsteinstr. 28
Gebühr 88,00 €
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 8
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fachliche Beratung: (089) 48006-6264
Fachgebiet Weitere Sprachen im Gasteig, Raum 3.158

Anmeldung: (089) 48006-6239

Mo/Di von 9:00 - 13:00 Uhr und Mi/Do von 14:00 - 19:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie für die persönliche Beratung einen Termin.