Trockene Augen - was können Sie tun?

Häufiges Arbeiten am PC, Autofahren und das Lesen von Büchern können zu trockenen Augen und damit zu einem dauerhaft unangenehmen Gefühl in den Augen führen. Was sind Ursachen und Lösungen dieser Beschwerden? Mit Hilfe einfacher Übungen, der Beachtung von Ernährungsempfehlungen und Erfahrungsberichten können die Beschwerden spürbar verbessert werden. Das Ziel ist es, ohne medizinische Hilfe, die Probleme präventiv zu vermeiden, weniger Augentropfen zu verwenden und den Leidensdruck deutlich zu mindern.

Der Kurs muss leider entfallen.
Donnerstag, 24.06.2021
18:00 – 19:30 Uhr
KursnummerM341155
Dozentin/DozentTeddi-Cristian Tirnovan
Zeitraum/Dauer2021-06-24T18:00:0024.06.2021
OrtEinstein 28
Gebühr 8,00 €
Einzelkarten-Preis
VeranstaltungstypVortrag
Plätze Noch Plätze frei
max. Teilnehmerzahl: 24
BarrierefreiheitDer Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6572 oder dinah.fink@mvhs.de