Einführung in die Baugeschichte - das Bauhaus und parallele Architekturströmungen

Das Bauhaus, 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründet, gilt heute als "Klassiker". Woraus resultiert die große Popularität? Seine Entwicklung, der Weg von Weimar nach Dessau und Berlin, wird mit Objekten, Entwürfen und Bauten skizziert, Bauhauskünstler und Direktoren kommen zu Wort. Das Bauhaus war Teil einer internationalen Bewegung, bei der es auch um gesellschaftlichen Aufbruch, mobiles Leben und kreative Arbeit ging. Der Blick auf parallele internationale Architekturströmungen und die Bayerische Postbauschule runden die Reihe ab.

ab Mittwoch, 26.10.2022, 19:00 Uhr
KursnummerP217480
Dozentin/DozentDr. Kaija Voss
Zeitraum/Dauer2022-10-26T19:00:006x, 26.10.2022 - 14.12.2022
OrtOnline
Gebühr 51,00 €
VeranstaltungstypOnline-Kurs
Plätze Noch Plätze frei
Info & Beratung Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6724