Zum Hauptinhalt springen

Gefahr aus dem Weltraum? Was die Erde bedroht und was sie schützt

In dramatischen Kinofilmen droht gern ein Killerkomet die Erde zu vernichten. Obwohl riesige Einschläge möglich sind, ist ihre Wahrscheinlichkeit gering. Doch sie sind nicht die einzige Gefahr, die dem irdischen Leben aus dem Weltraum droht. Massenauswürfe der Sonne, Supernovae und Ähnliches können ebenfalls drastische Auswirkungen haben. Zum Glück wird die Erde vom Riesenplanet Jupiter beschützt und schirmt sich effektiv in ihr Magnetfeld. Doch die Menschheit kann sich mittlerweile auch selbst helfen: erste Konzepte dafür sind schon getestet, zum Beispiel mit den DART-Raumsonden.

    ab Montag, 06.02.2023, 20:00 Uhr
  • Kursnummer: P313141 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Mo. 06.02.2023 20:00 - 21:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Mo. 06.02.2023
    20:00 - 21:30 Uhr
  • 1 Termin
    Gebühr:
    Normalgebühr
    8,00 €
    Schüler*innen/Studierende
    5,00 €
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
    Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de
    ab Montag, 06.02.2023, 20:00 Uhr
  • Kursnummer: P313141 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Mo. 06.02.2023 20:00 - 21:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Mo. 06.02.2023
    20:00 - 21:30 Uhr
  • 1 Termin
    Gebühr:
    Normalgebühr
    8,00 €
    Schüler*innen/Studierende
    5,00 €
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
    Fachliche Beratung: Tel. (089) 48006-6576/6583, lydia.weinberger@mvhs.de

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.