Zum Hauptinhalt springen

4100 Studium Generale - Dienstag 9.30 Uhr

Der Kurs ist in vier Teile gegliedert, die im monatlichen Wechsel stattfinden.

Jeder dieser Themenblöcke hat vier Termine.

 

Kursteil 1 im Oktober:

Dr. Christine Botzler: Die großen Fragen der Menschheit

 

Kursteil 2 im November:

Astrid Holler: Immunologie

 

Kursteil 3 im Dezember/Januar:

Andreas Dohmen: Die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

 

Kursteil 4 im Januar/Februar:

Ingeborg Röder: Die Welt der Griechen - von den Anfängen bis zu Alexander dem Großen

    ab Dienstag, 04.10.2022, 09:30 Uhr
  • Kursnummer: P154100 
  • Zeitraum/Dauer: Di. 04.10.2022
  • 16 x di 9.30 bis 11.30 Uhr 4.10.2022 bis 14.2.2023
  • 16 Termine
    Dozent*in:
    Kursbegleitung: Renate Gassenmeier
    Gebühr: 192,00 €
    (€ 48.- je Themenblock)
    Ort: Neuperlach-Süd
    Volkshochschule
    Max-Reinhardt-Weg 29
    Veranstaltungstyp: Kurs
    Info & Beratung:
    Telefon: (089) 48006-6561/6556
  • vergangene Termine (4)
  • 04.10.2022 09:30–11:30 Uhr 48,00 €
    4100 Studium Generale - Dienstag 9.30 Uhr - Block 1

    Dr. Christine Botzler: Die großen Fragen der Menschheit

    Volkshochschule
    Heinrich-Heine-Gymnasium
    Max-Reinhardt-Weg 29
    München

  • 08.11.2022 09:30–11:30 Uhr 48,00 €
    4102 Studium Generale - Immunologie mit Astrid Holler

    Zunächst werden die Grundlagen geschaffen, dann wird auf die interessanten "medizinischen Aspekte" der Immunbiologie eingegangen. Warum ist ein Abwehrsystem nötig, wie funktioniert die Abwehr bei Wirbeltieren und Menschen und das Immunnetz mit seine Gliedern? Wie funktioniert die humorale Immunabwehr? Was ist die zelluläre Immunantwort, die sich besonders gegen eindringende Pilze und Viren richtet? Schließlich geht es um Infektionskrankheiten, Immungedächtnis und Impfung und die Viruserkrankung an sich. Auch besprochen wird: wie Krebs entstehen kann und die Rolle des Immunsystems dabei, Allergien, Transplantationen und Blutübertragungen. Der Kurs ist Teil des Studium Generale O154100 (Kursbegleitung Renate Gassenmeier), kann aber auch einzeln gebucht werden.

    Volkshochschule
    Heinrich-Heine-Gymnasium
    Max-Reinhardt-Weg 29
    München

  • 06.12.2022 09:30–11:30 Uhr 48,00 €
    4103 Studium Generale - Die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft mit Andreas Dohmen

    Die Welt wird digital - spätestens seit Corona wird uns bewusst, welch enorme Bedeutung die Digitalisierung für uns alle hat: Sei es digitales Lernen, die digitale Verwaltung, das digitale Gesundheitswesen oder das digitale Homeoffice. Doch was bringt die Zukunft und was ist davon heute bereits Realität? Was sind die technischen Grundlagen von Big Data, Social Media, Online-Einkaufen und Videokonferenzen? Wie intelligent ist die Künstliche Intelligenz wirklich? Wer sind die "Big Player" und warum läuft Europa Gefahr, den Anschluss an die USA und China zu verpassen? Viele Fragen und zahlreiche Antworten zu einem historischen Ereignis: Die digitale Zukunft ist jetzt! Der Kurs ist Teil des Studium-Generale-Kurses P154100 (Kursbegleitung Renate Gassenmeier), kann aber auch einzeln gebucht werden.

    Volkshochschule
    Heinrich-Heine-Gymnasium
    Max-Reinhardt-Weg 29
    München

  • 24.01.2023 09:30–11:30 Uhr 48,00 €
    4100 Studium Generale - Dienstag 9.30 Uhr - Block 4

    Ingeborg Röder: Die Welt der Griechen - von den Anfängen bis zu Alexander. Um 6000 v. Chr. tauchten erste griechische Gesellschaften im Süden der Ägäis auf. Diese frühen Staaten der Minoer und Mykener schufen den Boden für die Kulturrevolution, die Griechenland zum Leuchtfeuer der Antike machte. Es entstand eine neue Schrift und damit die Möglichkeit, mündliche Fassungen der Epen über den trojanischen Krieg oder die Irrfahrten des Odysseus in eine schriftliche Form zu bringen. Die Entstehung der ersten Demokratie in Athen war ein weiterer Meilenstein. Nach den Perserkriegen begann das "goldene Zeitalter" Athens, das durch den Ausbruch der " Peloponnesischen Kriege" zu Ende ging. Sein Schicksal wurde durch Philipp II. von Mazedonien besiegelt. Mit Alexander dem Großen beginnt das "hellenistische Zeitalter". 146 v.Chr. wird Griechenland nach der Eroberung durch die Römer zur Provinz Achaia. Der Siegeszug Griechenlands fand nun nicht mehr am Schlachtfeld, sondern im Bereich der Kunst, Philosophie und Wissenschaft statt.

    Volkshochschule
    Heinrich-Heine-Gymnasium
    Max-Reinhardt-Weg 29
    München

Folgekurs
Loading...
4100 Studium Generale - Dienstag 9.30 Uhr
Di. 07.03.2023
Neuperlach-Süd
zu den Kursdetails
Veranstaltungstyp: Kurs
Gebühr: 176,00
(€ 44.- je Themenblock)
Kursbegleitung: Renate Gassenmeier
Loading...
    ab Dienstag, 04.10.2022, 09:30 Uhr
  • Kursnummer: P154100 
  • Zeitraum/Dauer: Di. 04.10.2022
  • 16 x di 9.30 bis 11.30 Uhr 4.10.2022 bis 14.2.2023
  • 16 Termine
    Dozent*in:
    Kursbegleitung: Renate Gassenmeier
    Gebühr: 192,00 €
    (€ 48.- je Themenblock)
    Ort: Neuperlach-Süd
    Volkshochschule
    Max-Reinhardt-Weg 29
    Veranstaltungstyp: Kurs
    Info & Beratung:
    Telefon: (089) 48006-6561/6556

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.