Zum Hauptinhalt springen

2220 Studium Generale - Mittwoch 11.30 Uhr

Der Kurs ist in vier Themenblöcke mit je vier Terminen gegliedert.

Nähere Informationen zu den Inhalten finden Sie beim jeweiligen Kursteil unter "mehr Infos".

    ab Mittwoch, 06.03.2024, 11:30 Uhr
  • Kursnummer: S152220 
  • Zeitraum/Dauer: 16x Mi. 06.03.2024 11:30 - 13:30 Uhr
  • 16 x mi 11.30 bis 13.30 Uhr 6.3. bis 24.7.2024
  • 16 Termine
    Gebühr: 160,00 €
    (€ 40.- je Themenblock)
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Kurs
    Infos zur Barrierefreiheit:
    Infos zur Barrierefreiheit

    Öffentlicher Nahverkehr: U4/U5, Tram 19/21/25/37, Bus 155 Max-Weber-Platz
    Zugang Haupteingang: Ebenerdig mit elektrischen Eingangstüren
    Aufzug: Türbreite 90 cm, Kabinenmaße 160 x 160 cm, Stockwerkwahlknöpfe gut erreichbar, Alarmknopf vorhanden.
    Rollstuhl-WC: Auf jedem Stockwerk vorhanden, Türbreite 90 cm, Tür öffnet sich nach außen, Kabinenmaße 220 x 220 cm, Haltegriffe auf beiden Seiten, anfahrbar von beiden Seiten, Alarmknopf vorhanden.
    Induktionsanlage: Ein mobiles Funk-Hörsystem wird bereitgestellt, muss aber angefordert werden.
    Rollstuhl-Parkplatz: Nicht vorhanden

    Info & Beratung:
    Telefon: (089) 48006-6561/6556
  • vergangene Termine (3)
  • 06.03.2024 - 10.04.2024 4 Termine 11:30–13:30 Uhr 40,00 €
    2220 Studium Generale - Mittwoch 11.30 Uhr - Block 1 Dr. Birgit Brüster: Aktuelle internationale zeitgenössische Autor*innen

    Sie werden umfassend informiert über eine aktuelle Auswahl an lesenswerten und gut verständlichen Romanen, die sich mit Themen der Zeit befassen. Neue und bekannte Autor*innen aus dem deutschsprachigen Raum und aus anderen Ländern sehen wir uns gemeinsam an. Dabei geht es sowohl um inhaltliche als auch um sprachliche, formale und stilistische Aspekte. Wie werden wiederkehrende Themen wie Liebe und Familienschicksale in den Texten dargestellt? Flüchtlingskrise, Migration oder terroristische Bedrohung finden ebenfalls ihren Platz in Dystopien oder autofiktionalen Romanen. Es wird immer wieder eine aktuelle Literaturliste für das laufende Semester zusammengestellt.

    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    München

  • 17.04.2024 - 15.05.2024 4 Termine 11:30–13:30 Uhr 40,00 €
    2220 Studium Generale - Mittwoch 11.30 Uhr - Block 2 Dr. Jane Marczewski: Die wunderbare Welt der Pflanzen

    Ohne Pflanzen wäre auf der Erde kein höheres Leben möglich, wie wir es kennen. Sie produzieren Sauerstoff, sind Nahrung für Mensch und Tier, bieten Lebensraum und liefern wertvolle Rohstoffe. Die Botanikerin Dr. Jane Marczewski erklärt die Welt der Pflanzen, illustriert mit anschaulichen Beispielen: Was genau sind Pflanzen und mit welchen Strategien meistern sie die Herausforderungen des Lebens? Wie kommunizieren sie? Inwiefern sind Pflanzen auch für uns Menschen überlebenswichtig? Kursinhalte: Geschichte und Evolution der Pflanzen - Anpassungen, Überlebensstrategien und Schutzmechanismen - Vermehrung und Fortpflanzung - Pflanzenkommunikation und Gedächtnis - Pflanzen im Dienste des Menschen

    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    München

  • 05.06.2024 - 26.06.2024 4 Termine 11:30–13:30 Uhr 40,00 €
    2220 Studium Generale - Mittwoch 11.30 Uhr - Block 3 Eva Maria Volland: Warum und wozu Demokratie?

    In Deutschland leben wir in einer Demokratie und halten das in aller Regel auch für selbstverständlich. Aber was macht diese Demokratie aus? Warum ist diese Staatsform so wichtig, für uns persönlich und für unsere Gesellschaft insgesamt? Welchen Gefährdungen ist unsere Demokratie ausgesetzt und warum gibt es immer mehr Menschen, die gleichgültig oder sogar demokratiefeindlich eingestellt sind? In diesem Kurs befassen wir uns mit der Geschichte der Demokratie, mit ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen, mit der Frage, welche Rolle Schicht- und Geschlechtszugehörigkeit in diesem Zusammenhang spielen und - nicht zuletzt - mit der Frage, ob wir eine Demokratisierung der Wirtschaft in unserem Lande brauchen.

    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    München

  • 03.07.2024 - 24.07.2024 4 Termine 11:30–13:30 Uhr 40,00 €
    2220 Studium Generale - Mittwoch 11.30 Uhr - Block 4 Dr. Renate Syed: Japan in Geschichte und Gegenwart

    Dr. Renate Syed nimmt Sie mit auf eine Reise in die Geschichte und Gegenwart Japans seit dem 7. Jahrhundert. Sie erläutert die Religionen, v.a. Shinto, und das Wesen Japans. Psychologische und kulturelle Konzepte und ihre Besonderheiten werden anschaulich gemacht - wie etwa Ikigai, "Ziele des Lebens", und Wabi Sabi, "Akzeptanz der Unvollkommenheit". Was macht Japan so besonders? Und wo steht die japanische Gesellschaft heute - zwischen Tradition und Moderne, Pflichtbewusstsein und Amüsierkultur, Anpassung und Exzentrizität?

    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    München

    ab Mittwoch, 06.03.2024, 11:30 Uhr
  • Kursnummer: S152220 
  • Zeitraum/Dauer: 16x Mi. 06.03.2024 11:30 - 13:30 Uhr
  • 16 x mi 11.30 bis 13.30 Uhr 6.3. bis 24.7.2024
  • 16 Termine
    Gebühr: 160,00 €
    (€ 40.- je Themenblock)
    Ort: Einstein 28
    Bildungszentrum
    Einsteinstr. 28
    Veranstaltungstyp: Kurs
    Infos zur Barrierefreiheit:
    Infos zur Barrierefreiheit

    Öffentlicher Nahverkehr: U4/U5, Tram 19/21/25/37, Bus 155 Max-Weber-Platz
    Zugang Haupteingang: Ebenerdig mit elektrischen Eingangstüren
    Aufzug: Türbreite 90 cm, Kabinenmaße 160 x 160 cm, Stockwerkwahlknöpfe gut erreichbar, Alarmknopf vorhanden.
    Rollstuhl-WC: Auf jedem Stockwerk vorhanden, Türbreite 90 cm, Tür öffnet sich nach außen, Kabinenmaße 220 x 220 cm, Haltegriffe auf beiden Seiten, anfahrbar von beiden Seiten, Alarmknopf vorhanden.
    Induktionsanlage: Ein mobiles Funk-Hörsystem wird bereitgestellt, muss aber angefordert werden.
    Rollstuhl-Parkplatz: Nicht vorhanden

    Info & Beratung:
    Telefon: (089) 48006-6561/6556

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.