Zum Hauptinhalt springen

Science-Fiction-Literatur – Denken und Schreiben des Unmöglichen

Science-Fiction ist die literarische Form von Wissenschaft. Sie hat viele Pionierforschende zu bis dahin undenkbaren Thesen inspiriert und entsprechende Forschungsergebnisse hervorgebracht, etwa in der Raumfahrt. Der Online-Vortrag präsentiert beeindruckende Beispiele für den Bildungs- und Forschungswert von Sci-Fi. Er sucht nach den literarischen Formen dieses Genres. Und fragt: Ob Literatur und Kunst oft nicht wirkmächtiger als die reine Wissenschaft sind.

    ab Donnerstag, 17.11.2022, 19:00 Uhr
  • Kursnummer: P244249 
  • Zeitraum/Dauer: Do. 17.11.2022
  • Zeitraum/Dauer:
    Do. 17.11.2022
    19:00 - 20:30 Uhr
  • 1 Termine
    Gebühr:
    Normalgebühr
    8,00 €
    Schüler*innen/Studierende
    4,00 €
    Ort: Online
    Veranstaltungstyp: Online-Vortrag
    Plätze: Max. Anzahl Teilnehmende: 25
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    (089) 48006-6728/6246
Benötigtes Material

Benötigt werden: PC/Laptop/Tablet mit Mikrofon und Kamera, gute Internetverbindung, aktuelle Browserversion. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail.

    ab Donnerstag, 17.11.2022, 19:00 Uhr
  • Kursnummer: P244249 
  • Zeitraum/Dauer: Do. 17.11.2022
  • Zeitraum/Dauer:
    Do. 17.11.2022
    19:00 - 20:30 Uhr
  • 1 Termine
    Gebühr:
    Normalgebühr
    8,00 €
    Schüler*innen/Studierende
    4,00 €
    Ort: Online
    Veranstaltungstyp: Online-Vortrag
    Plätze: Max. Anzahl Teilnehmende: 25
    MVHS-Card: Auch mit MVHS-Card
    Info & Beratung:
    (089) 48006-6728/6246

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.