Zum Hauptinhalt springen

Besondere Rechte, Vergünstigungen und Nachteilsausgleiche bei Schwerbehinderung

Je nach Ausmaß einer Schwerhörigkeit kann der Anspruch auf einen Schwerbehindertenausweis gegeben sein. Doch ab wann ist dieser Anspruch gegeben? Welchen Nutzen bringt ein Schwerbehindertenausweis und wie beantrage ich diesen? Welche finanziellen Vorteile habe ich? Welche Rechte habe ich? Kann ich zum Beispiel früher in Rente gehen? Welchen Schutz habe ich im Berufsleben? Stehen mir bestimmte Leistungen zu? Diese und andere Fragen beantwortet Ihnen Theresia Schmitt-Licht im Rahmen ihres Vortrags. Die Veranstaltung findet barrierefrei mit Höranlage (für Hörgerätetragende) statt.

In Kooperation mit BLWG - Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e.V.

    ab Dienstag, 22.11.2022, 18:00 Uhr
  • Kursnummer: P160430 
  • Zeitraum/Dauer: Di. 22.11.2022
  • Zeitraum/Dauer:
    Di. 22.11.2022
    18:00 - 19:30 Uhr
  • 1 Termine
    Gebühr: 5,00 €
    Ort: Ludwigsvorstadt
    BLWG - Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e.V.
    Haydnstr. 12
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung und fachliche Beratung: (089) 48006-6691 oder
    E-Mail: barrierefrei-lernen@mvhs.de
Benötigtes Material

Die Veranstaltung findet mit Induktionsanlage statt.

Wenn Sie eine*n Schriftdolmetscher*in benötigen, senden Sie bitte

eine E-Mail an barrierefrei-lernen@mvhs.de

    ab Dienstag, 22.11.2022, 18:00 Uhr
  • Kursnummer: P160430 
  • Zeitraum/Dauer: Di. 22.11.2022
  • Zeitraum/Dauer:
    Di. 22.11.2022
    18:00 - 19:30 Uhr
  • 1 Termine
    Gebühr: 5,00 €
    Ort: Ludwigsvorstadt
    BLWG - Fachverband für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderung e.V.
    Haydnstr. 12
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung und fachliche Beratung: (089) 48006-6691 oder
    E-Mail: barrierefrei-lernen@mvhs.de

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.