Zum Hauptinhalt springen

Vernissage zur Ausstellung: Leseland DDR

Die Obrigkeit der DDR glaubte an die Macht des geschriebenen Wortes, und fürchtete es zugleich. Das Lesen und Schreiben wurde mit großem Aufwand gefördert, während Post und Reisende aus dem Westen nach unerwünschter Literatur gefilzt wurden. Die Ausstellung lädt dazu ein, die Geschichte der DDR im Spiegel ihrer Literatur (neu) zu erkunden und nimmt Sie mit auf eine anschauliche Zeitreise durch das Leseland DDR.

 

Vernissage zur Ausstellung vom 13. Oktober bis 21. Dezember 2022 (P124100)

 

Ergänzend zur Ausstellung gibt es den Vortrag P124151 "Leseland DDR - literarische Porträts zwischen Zensur und Gesellschaftskritik"

    ab Mittwoch, 12.10.2022, 19:00 Uhr
  • Kursnummer: P124101 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Mi. 12.10.2022 19:00 - 20:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Mi. 12.10.2022
    19:00 - 20:30 Uhr
  • 1 Termin
    Dozent*in:
    Vernissage
    Gebühr: Eintritt frei
    Ort: Sendling
    Albert-Roßhaupter-Str. 8
    Hinweis: Anmeldung zur Vernissage erbeten
    Veranstaltungstyp: Kurs
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006- 6730
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6736
    E-Mail: stadtbereich.sued@mvhs.de
    ab Mittwoch, 12.10.2022, 19:00 Uhr
  • Kursnummer: P124101 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Mi. 12.10.2022 19:00 - 20:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Mi. 12.10.2022
    19:00 - 20:30 Uhr
  • 1 Termin
    Dozent*in:
    Vernissage
    Gebühr: Eintritt frei
    Ort: Sendling
    Albert-Roßhaupter-Str. 8
    Hinweis: Anmeldung zur Vernissage erbeten
    Veranstaltungstyp: Kurs
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006- 6730
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6736
    E-Mail: stadtbereich.sued@mvhs.de

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.