Zum Hauptinhalt springen

Später Aufstieg und rascher Fall: Oberst Max von Lutz (1840-1914)

Nachdem er als königlich bayerischer Oberst aus dem Dienst trat, baute Max von Lutz sich um 1900 ein prächtiges Leben auf: Er wurde Großgrundbesitzer in Moosach und Neuhausen, Züchter edler Pferde in Ludwigsfeld und Schlossherr im schwäbischen Reimlingen. Die Recherche in den Offizierspersonal- und Gerichtsakten sowie in den Unterlagen des Familienarchivs verrät: Nur wenige Jahre später konnte von Lutz kaum noch seine Schulden bezahlen und wahrte nur mit viel Mühe bis kurz vor seinem Tod den schönen Schein adeligen Wohlstands.

 

In Kooperation mit dem Geschichtsverein Moosach e.V.

Im Rahmen der Vortragsreihe "Montags in Moosach".

    ab Montag, 28.11.2022, 19:00 Uhr
  • Kursnummer: P122256 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Mo. 28.11.2022 19:00 - 21:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Mo. 28.11.2022
    19:00 - 21:30 Uhr
  • 1 Termin
    Gebühr: Gebührenfrei
    Ort: Moosach
    MVHS in Moosach
    Baubergerstr. 6a
    Hinweis: Anmeldung erwünscht
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6868
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6871/6861 oder
    E-Mail: stadtbereich.nord@mvhs.de
    ab Montag, 28.11.2022, 19:00 Uhr
  • Kursnummer: P122256 
  • Zeitraum/Dauer: 1x Mo. 28.11.2022 19:00 - 21:30 Uhr
  • Zeitraum/Dauer:
    Mo. 28.11.2022
    19:00 - 21:30 Uhr
  • 1 Termin
    Gebühr: Gebührenfrei
    Ort: Moosach
    MVHS in Moosach
    Baubergerstr. 6a
    Hinweis: Anmeldung erwünscht
    Veranstaltungstyp: Vortrag
    Barrierefreiheit: Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (Ggf. Einschränkungen vor Ort)
    Info & Beratung:
    Fragen zur Buchung: (089) 48006-6868
    Fachliche Beratung: (089) 48006-6871/6861 oder
    E-Mail: stadtbereich.nord@mvhs.de

Optimiert für Ihr Smartphone finden Sie bequem alle Kurse in der MVHS-Web-App.

Wechseln Sie jetzt zur App.

Ja, gerne.