Bürgerbeteiligung digital: die Pläne für München

Online

"Digitalisierungsradar" - mit diesem Werkzeug will München die Stadtverwaltung fit für die digitale Zukunft machen und vor allem: den Bürgerservice verbessern. Neben frühzeitiger Information über alle kommunalen Belange wird das Thema Partizipation groß geschrieben; digitale Plattformen sollen Gemeinschaft, Inklusion und Beteiligung der Stadtgesellschaft ermöglichen. Mit einer eigenen Beteiligungsplattform will die Stadt die breite Öffentlichkeit einladen, an der Entwicklung Münchens mitzuwirken.

Thomas Bönig, IT-Referent der Landeshauptstadt, stellt die digitale Gegenwart und Zukunft Münchens vor.

Bitte melden Sie sich bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung an. Sie erhalten dann am Veranstaltungstag eine E-Mail mit dem Zugangslink zum Online-Vortrag. Der Online-Kursraum wird 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung geöffnet.



Bei Buchung dieses Kurses (bis spätestens einen Tag vorher) erhalten Sie am Veranstaltungstag den Online-Link per E-Mail und können sich dann auch im Live-Chat an der Diskussion beteiligen.
Monday, 08.02.2021
19:00 – 20:30 hrs
Course NumberL110405
TeacherThomas Bönig
Duration2021-02-08T19:00:0008.02.2021
LocationOnline
Fees Free of charge
Anmeldung erforderlich
Course TypeOnline-Kurs
No. of Places Places available
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551