Orte des Erinnerns und Gedenkens an die NS-Zeit

Ein Themenrundgang

In München wurde die NSDAP gegründet. Die Stadt war ein Zentrum der Inszenierung und Ausübung nationalsozialistischer Herrschaft und staatlichen Terrors. Während der letzten Jahrzehnte ist eine "Erinnerungslandschaft" mit zahlreichen Erinnerungs- und Gedenkorten entstanden. Manche Orte sind jedoch bis heute ohne Hinweise auf ihre NS-Geschichte. Wir erkunden beim Rundgang ausgewählte Orte der Gedenktopographie in der Maxvorstadt.

Die Führung beginnt vor dem Haupteingang des Justizpalastes.

 

Weitere Veranstaltungen zum Thema „Gedenken und Erinnern im Stadtbild“:

Sonntag, 23.10.22: ""Sichtbar unsichtbar" - Erinnerungskultur in München", eine Stadtführung mit Anette Spieldiener, P121105

Sonntag, 30.10.22: "Denkmäler im Wandel - Zur Debatte über Formen des Erinnerns in München", eine Stadtführung mit Neven Denhauser, P121110

Dienstag, 22.11.22: „Ein virtuelles Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus: Memory Loops in München", ein Online-Vortrag mit Anette Spieldiener, P121015

 

Weitere Veranstaltungen zum Thema „Jüdisches Leben in München“:

Sonntag, 16.10.22: „Jüdisches Leben in München einst und jetzt", eine Stadtführung mit Gerd Modert, P121510

Mittwoch, 23.11.22: „Neue Synagogen in München nach der Gründung des Deutschen Reiches: Visionen, Pläne, Akteure, Zerstörung", ein Vortrag mit Gerd Modert, P121515

 

Eine aktuelle Übersicht über weitere Stadtführungen und Veranstaltungen im Programm der Stadtviertelthemen Mitte ist hier abrufbar.

The course unfortunately has to be cancelled.
Sunday, 25.09.2022
14:00 – 16:00 hrs
Course NumberO121060
TeacherGerd Modert
Duration2022-09-25T14:00:0025.09.2022
LocationMünchenMaxvorstadt
Justizpalast, Prielmayerstr. 7
Fees 5,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
Course TypeGuided Tour
No. of Places
MVHS-Cardalso with MVHS-Card
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6643