Frauen im Judentum - ein theologischer wie lebenspraktischer Blick

Für einen öffentlichen Gottesdienst müssen mindestens zehn männliche Beter zu dessen gültiger Verrichtung anwesend sein, so lehrt es die jüdische Orthodoxie. Frauen, so könnte man meinen, kommt im Judentum eine Randrolle zu. Dass dies nicht der Fall ist, zeigen die Rolle der Frau u.a. während des Schabbats in der Familie und zahlreiche Geschichten aus der Bibel über bedeutende Frauen. Im Vortrag erhalten Sie Hinweise über die Rolle der Frau im Judentum aus Sicht eines orthodoxen Rabbiners, der mit Blick auf Tradition und gelebte Glaubenspraxis dieses Thema umfassend beleuchtet.

The course unfortunately has to be cancelled.
Wednesday, 27.01.2021
20:00 – 21:30 hrs
Course NumberL136936
TeacherSteven Langnas
Duration2021-01-27T20:00:0027.01.2021
LocationEinstein 28
Fees 8,00 €
Einzelkarten-Preis
Anmeldung erforderlich
Course TypeLecture
No. of Places Places available
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Telefon (089) 48006-6560 Dr. Robert Mucha