Herz-Qigong

Das Herz gilt in der Traditionellen Chinesischen Medizin als Sitz des Geistes, es reguliert die Körperflüssigkeiten und die Durchlässigkeit der Blutgefäße. Diese bewegte achtteilige Übungsreihe soll Brust und Schultern öffnen, das Herz beruhigen, den Kreislauf regulieren, sowie geistige Klarheit und Wachheit anregen. Ein Skript mit den Übungen und Hintergrundinformationen sowie weitere Tipps erleichtern das selbstständige Üben.

from Friday, 18.09.2020, 18:00 hrs
Course NumberK353838
TeacherMonika Brabec
Duration2020-09-18T18:00:002x, 18.09.2020 - 19.09.2020
LocationMünchenFürstenried-Ost
Volkshochschule, Forstenrieder Allee 61
Fees 36,00 €
Course TypeSeminar
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 10
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Fragen zur Buchung:
(089) 48006-6239
Fachliche Beratung:
(089) 48006-6563/6558