Leben und Gesundheit

Grundrechte und -werte im Grundgesetz (2)

Das Leben nimmt in der Reihe der Verfassungswerte eine besondere Stellung ein. Das Grundgesetz garantiert jeder lebenden Person das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Eine Bewertung des Lebens, etwa danach, ob es sozial nützlich ist, ist damit untersagt. Gezielte Eingriffe in die Gesundheit sind ebenfalls untersagt. Steht staatliches Handeln angesichts dieser Festlegung z.B. in Zeiten einer Pandemie vor einem Dilemma?

 

Dieser Vortrag findet parallel auch in präsenz statt (Kursnummer P110124).

 

Fortsetzung der Vortragsreihe „Grundrechte und –werte im Grundgesetz“:

26.1.: in präsenz: Bürgerverantwortung und moralisch-rechtliche Pflichten (Kursnummer P110124)

26.1.: online: (Kursnummer P110128)

Thursday, 19.01.2023
19:00 – 20:30 hrs
Course NumberP110120
TeacherDr. Markus Schütz
Duration2023-01-19T19:00:0019.01.2023
LocationOnline
Fees Free of charge
Course TypeOnline Presentation
No. of Places Places available
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6551