Von Glück und Tragik

Das Verlegerehepaar Helen und Kurt Wolff

An den Ufern des Starnberger Sees nimmt bis zum heutigen Tag ein vielfältiges kulturelles Leben Gestalt an. Exemplarisch wird an diesem Wochenende der legendäre Verleger Kurt Wolff mit seinem Verlagshaus und seinen Autoren vorgestellt. Franz Kafka, Max Brod, Robert Walser, Georg Trakl, Gustav Meyrink, Franz Werfel, Karl Kraus - um nur einige zu nennen - gehörten dazu. An ausgewählten Texten wird die große Frage der Existenz immer aufs Neue auf den Prüfstand gestellt und uns durch Kopf, Herz und Seele gehen gelassen. Die Texte der Autoren waren im Nationalsozialismus verboten, Kurt Wolff musste ins Exil gehen. Zur Thematik des Wochenendes gehört auch, welch wichtige Rolle Ehefrau Helen Wolff in dieser Phase deutscher Kulturgeschichte spielte. Eine Zeit ihres Lebens verbrachten die beiden in Leoni/Buchenried. Der gemeinsame Sohn Christian Wolff lebt als Komponist in New York.

The course has finished.
from Friday, 02.10.2020, 18:00 hrs
Course NumberL810004
TeacherElisabeth Carr
Dr. Gerd Holzheimer
Peter Weiß
Duration2020-10-02T18:00:0002.10.2020 - 04.10.2020
Start: Friday, 18:00 Uhr
Finish: Sunday, 14:00 Uhr
LocationBerg-LeoniHaus Buchenried
Leoni am Starnberger See, Assenbucher Str. 45
Fees
Course Fee 120,00 €
Meals 35,00 €
Accommodation100,00 €
Course TypeWochenendseminar
No. of Places Limited places available
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Die Zimmer sind 1 Stunde vor Seminarbeginn bezugsfertig. Um 17.05 Uhr fährt ein Shuttlebus ab der Bushaltestelle Abzw. Leoni. Falls Sie ein Doppelzimmer wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter 089/48006-6700 oder buchenried@mvhs.de.