Denkmalpflege als Wirtschaftsfaktor

Denkmalpflege kostet unverhältnismäßig viel Geld, ist ein Luxus für Begüterte und nichts für wirtschaftlich schlechte Zeiten - Vorsicht, es könnte sein, dass Sie nach diesem Vortrag einige dieser lieb gewonnenen Vorurteile relativieren müssen. Entgegen der landläufigen Meinung bedeuten Maßnahmen an Bau- und Kunstdenkmälern einen zeitgemäßen Umgang mit knappen Ressourcen, sie stärken regionales Handwerk und den ländlichen Raum. Mit Hilfe maßgeschneiderter Finanzierungen entsteht so nachhaltige Investition.

Monday, 27.02.2023
19:00 – 20:30 hrs
Course NumberP217620
Teacher Dr. Susanne Fischer, Abteilungsleiterin der Bau- und Kunstdenkmalpflege am Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege
Duration2023-02-27T19:00:0027.02.2023
LocationOnline
Fees Free of charge
Anmeldung erforderlich: Tel. (089) 48006-6239 oder www.mvhs.de
Course TypeOnline Presentation
No. of Places Places available
Information & Guidance Fachliche Beratung: (089) 48006-6724