Online-Vortrag: Die Inseln Sizilien und Zypern in der Antike - Schmelztiegel der Kulturen

Sizilien ist die größte Insel des Mittelmeers. In ihrer über 3000-jährigen Geschichte zog es Phönizier, Griechen, Römer, Araber, Normannen und Seeräuber hierher. Sie hinterließen beeindruckende Festungen, Tempelanlagen und Grabstätten. Aphrodite, die Göttin der Schönheit und Liebe, entstieg dem Mythos nach an der Südwestküste Zyperns dem Meer. Hier berichten türkische Moscheen, byzantinische Kirchen, gotische Kathedralen der Kreuzritter, venezianische Festungen oder Ruinen phönizischer Tempel von wechselvollen Zeiten und kulturellen Einflüssen.



Eine Einladungs-E-Mail mit Link für die Teilnahme erhalten Sie spätestens am Tag der Veranstaltung.
The course has finished.
Friday, 26.03.2021
18:00 – 19:30 hrs
Course NumberM217680
TeacherDr. Tanja Gouda
Duration2021-03-26T18:00:0026.03.2021
LocationOnline
Fees
Einzelkarten-Preis 4,00 €
Anmeldung erforderlich, telefonisch mo/di 9-13 Uhr, mi/do 14-19 Uhr (089) 48006-6239, online bis 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Course TypeBildpräsentation
No. of Places Places available
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239
Fachliche Beratung: (089) 48006-6724