"Ich tränke gern ein Glas, die Freiheit hoch zu ehren." Lesung mit Weinverkostung

Quer durch die Jahrhunderte haben Literaten und Autoren mit dem Begriff der Freiheit gerungen. Die Frage nach der persönlichen Freiheit und der Freiheit eines Volkes ist so alt wie aktuell, ist Freiheit doch Ziel und Grundlage jeglicher Demokratiebewegung.
Der Schauspieler Uwe Kosubek liest aus Werken ausgewählter Literaten und Autoren, wie Georg Danzers "Freiheit", Friedrich Schillers "Don Carlos" oder Philippe Dijans "Betty Blue". Der Weinfachmann Jörg Linke sorgt mit korrespondierenden Weinen dafür, dass der geistigen Arbeit etwas körperlichen Genuss gegenübersteht. Nicht zuletzt sorgt die junge Gitarristin Silvia Brenner für Harmonien und Kontrapunkte mit dem Vortrag klassischer und moderner Stücke.
The course begins today and therefore is no longer available to book online. Please contact us via telephone.
Monday, 20.01.2020
19:00 – 22:00 hrs
Course NumberJ386416
TeacherSilvia Brenner
Uwe Kosubek
Jörg Linke
Duration2020-01-20T19:00:0020.01.2020
LocationMünchenEinstein 28
Bildungszentrum
, Einsteinstr. 28
Fees
For Materials 10,00 €
Course Fee 25,00 €
Target GroupFor participants aged 18 and above only
No. of Places Places available
Maximum Number of Participants: 70
AccessibilityEntrance to the venue has disabled access (restrictions within the building possible)
Information & Guidance Fragen zur Buchung: (089) 48006-6239

Fachliche Beratung: (089) 48006-6553 oder alina.reiss@mvhs.de